Royal Curly Horses
Royal Curly Horses

American Bashkir Curly Horse

Das Curly Horse - ein Allroundpferd

 

Curlies werden eingesetzt beim Western-, Spring-, Dressur- und Wanderreiten, sowie im Fahrsport, der Rinderarbeit, beim Therapieeinsatz, als Freizeit-, Gang- und Familienpferde. Bei sämtlichen Turnierdisziplinen sind Curlies vertreten. 

 

Folgende Eigenschaften bringen Curlies hierfür mit:

 

Ihr Wesen ist extrem menschenbezogen, ruhig, gelassen, nervenstark, neugierig, leistungsstark und trittsicher. 

 

Markante Merkmale ihres Fundaments sind die ruhig aussehenden Augen verbunden mit einem aufmerksamen Blick und einer stolzen Haltung. Die Hufe sind ungewöhnlich hart und haben eine nahezu perfekte runde Form. Gerade Beine, große Gelenke und ein kurzer Rücken, fünf Lendenwirbel und eine abfallende Kruppe verleihen den Curlies Ausdauer und Kraft.

 

Bei den Curlies sind alle Farbmöglichkeiten vertreten. Auch seltene Farben wie Falben, Melierte (Roan), Schecken und Appaloosa- Farben sind keine Seltenheit. 

 

Die Größe der Curlies variiert von mittlerweile Pony 1,10 cm - Pferd 1,70 cm.

 

Oft haben Curlies eine Doppelmähne, im Sommer glattes Deckhaar und im Winter eine Vielfalt an Locken in ihrem Deckhaar. Das gesamte Fundament macht diese Pferde absolut robust. 

Kontakt

Erreichen können Sie uns unter der Nummer: 0178/3354056

Unsere Telefonzeiten sind:

Montag - Freitag 8:00 - 19:00 Uhr & Samstag 9:00 - 16:00 Uhr

oder nutzen Sie unser Kontaktformular. 

DruckversionDruckversion | Sitemap
Christina Suchy